Montag, 26. Juni 2017

Shared vs. Dedicated IPs beim E-Mail-Versand – Pro- und Kontra auf Sender- und Empfängerseite

Beim Einrichten eines IP-Setups für den Versand von Mailings über ein E-Mail-Marketing System stellt sich die Frage nach der Verwendung eines gemeinsamen IP-Pools für mehrere Versender (shared IPs) oder der dedizierten Nutzung eigener IPs für nur einen Versender. Beides hat Vor- und Nachteile für den Sender und sollte entsprechend durchdacht werden.

Im Laufe der letzten Jahre ist dieses Thema immer wieder aufgekommen und der Einfluss neuer Entwicklungen und Technologien  wie IPv6, DKIM, DMARC diskutiert worden. Eine einfache Antwort auf die Frage, welche der beiden Methoden zu verwenden ist,  scheint noch nicht in greifbarer Nähe.

IP Reputation vs. Domainreputation

Die Entscheidung über die Annahme von E-Mails bzw. deren Zustellbarkeit in die Inbox oder den Spamordner fällt zunehmend aufgrund  der Reputation eines Absenders. Verschiedene Einflussfaktoren wie Öffnungs- und Klickrate, Hardbounces, Löschverhalten und Spam-Meldungen werden über einen Zeitraum von mehreren Wochen beobachtet und qualifiziert.Diese Bewertung kann auf Basis der Absender-IP oder Absenderdomain getroffen werden.

Montag, 12. Juni 2017

You've got mail: Mobiles Ansprechen mobiler Menschen

Die E-Mail wurde schon mehrfach totgesagt, aber die Realität spricht eine andere Sprache. Die Zahl der Nutzung ist weiterhin stetig steigend, trotz konkurrierender Kanäle und der steigenden Mobilität Ihrer Anwender - oder gerade deswegen?


WhatsApp ist die Neue E-Mail...

… das war eine der Thesen der letzten Jahre. “Facebook verdrängt E-Mail” eine andere. In der Tat hat sich viel persönliche Kommunikation von der E-Mail in Richtung Messenger bewegt. Dennoch ist Facebook einer der größten E-Mail Versender weltweit. Ein Widerspruch? Nein. Vielmehr ist E-Mail ist gute und sinnvolle Verbindung und Erweiterung der neuen und klassischen Kanäle.

E-Mail ist billig, universell, plattformunabhängig und einfach. Jedes Gerät kann heutzutage ohne Probleme E-Mails senden und empfangen. Für viele Websites und Dienste stellt die E-Mail den Fallback-Kanal (“Passwort vergessen”). Sie ist Medium Nummer 1 im professionellen Umfeld, bei Bewerbungen oder Serviceanfragen. Und nicht zuletzt im E-Mail Marketing, nach wie vor der günstigsten und daher eine der lukrativsten Marketingmöglichkeiten überhaupt. [..]

Weiterlesen? Den vollständigen Artikel gibt es auf Mapp.com:
https://mapp.com/de/blog/youve-got-mail-mobiles-ansprechen-mobiler-menschen/